Tschüssi, 2020 - mein Jahresrückblick

Ok, 2020… wo fange ich an? Vielleicht mit einem Zitat aus meinem Jahresrückblick 2019. Damals schrieb ich voller Vorfreude und Zuversicht “2020 wird top, da bin ich mir sicher.” Naja, Prognosen sind nicht so meine Stärke. :D

Keine Frage, dieses Jahr war für mich als Soloselbstständige eine echte Herausforderung. Aufträge fielen weg oder mussten verschoben werden und die ständige Unsicherheit nagte an der Substanz. Wie geht es weiter? Kann und darf ich überhaupt noch arbeiten? Keine schöne Situation, doch ich möchte nicht mit negativen Erinnerungen ins neue Jahr starten. Es gab auch eine Menge toller Momente!
Viele meiner Brautpaare haben Lösungen gefunden, mit denen ihre Hochzeit dennoch stattfinden konnte. Ich durfte fantastische, emotionale Trauungen begleiten, mit lieben Menschen lachen, weinen und feiern. Zahlreiche Kunden*innen haben mich unterstützt, indem sie Nachbestellungen aufgegeben, Fotoshootings im kleinen Rahmen gebucht und Gutscheine gekauft haben. DANKE, ihr seid großartig!
Und noch etwas schönes ist in diesem Jahr passiert: Ich habe geheiratet! Wir hatten riesengroßes Glück, dass unsere Hochzeit zwischen beiden Wellen stattfand und wir mit kleinen Änderungen und Hygienekonzept weitestgehend so feiern konnten, wie wir es geplant hatten. Dafür bin ich unglaublich dankbar.
In diesem Jahr habe ich durch die Krise auch herausgefunden, wie groß mein Grundvertrauen in mich und mein Business ist. Ich kann stolz darauf sein, es durch diese schwierige Zeit geschafft zu haben. Und auch wenn 2021 sicher nicht komplett normal wird, kann ich positiv und zuversichtlich ins neue Jahr blicken.
Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und ein hoffentlich tolles Jahr 2021!

Hier seht ihr noch meine Top 16 Bilder des Jahres - eigentlich sollten es 15 sein, aber ich kann ungefähr genauso schlecht aussortieren, wie Prognosen erstellen. Ich lieb sie einfach alle ganz doll und verbinde mit jedem davon einen super schönen Augenblick! :)

Und jetzt erzähl mal: Wie war dieses Jahr für dich? Vor welchen
Herausforderungen standest du und wie hast du sie gemeistert? Schreib es
mir in die Kommentare! ♥


Using Format