Anja & Gerhard – Hochzeit in Schöneiche und Rüdersdorf

Neulich habe ich euch auf meinem Instagram Account abstimmen lassen, worüber ich als nächstes bloggen soll und “gewonnen” hat ganz klar die Hochzeit von Anja & Gerhard. Die beiden haben meine Hochzeitssaison im letzten Jahr eröffnet und ich hätte mir keinen besseren Start wünschen können. Die Trauung fand bei mir um die Ecke in Schöneiche statt, in der ehemaligen Schlosskirche. Dort ist es möglich, sich in kirchlicher Atmosphäre standesamtlich trauen zu lassen – toll, oder?
Zu Anjas Einzug lief das Game of Thrones Theme (da war die 7. Staffel noch nicht draußen, hach waren das noch Zeiten…) und passend zu den beiden wurde bei der Zeremonie mehr gelacht als geweint. Nach den Glückwünschen ging es zur Feier an einen für mich sehr besonderen Ort, den Museumspark Rüdersdorf. Das alte Kalkwerk hat seinen ganz eigenen Charakter, der sich irgendwo zwischen düsterer Dystopie und dem Charme alter Industrieromantik befindet. Besonders deutlich wird das an der Schachtofenbatterie, die schon oft als Filmkulisse diente. Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie sehr ich mich gefreut habe, die beiden an diesem Ort fotografieren zu dürfen! Für das Brautpaarshooting haben wir uns die Zeit genommen, verschiedene Ecken des Freilichtmuseums zu erkunden und ich liebe unsere Bilder.
Der Museumspark hält aber noch viele weitere tolle Kulissen bereit, die ich gerne mal für Hochzeitsfotos nutzen würde. Vielleicht mag jemand von euch dort heiraten und mich noch mal mitnehmen? ♥

Using Format